Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e. V.

Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Rückkehrberatung

Die Rückkehrberatung des Caritasverbandes für den Neckar-Odenwald bildet seit dem 01.05.2015 im Rahmen der Förderung durch den Europäischen Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) eine Kooperationsgemeinschaft mit dem Caritasverband Mannheim, dem Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Heidelberg und dem Caritaszentrum Ludwigshafen.

Wir beraten Hilfesuchende

  • mit Aufenthaltsgestattung

  • mit Flüchtlingsschutz

  • mit humanitärem Aufenthalt

  • mit Duldung

  • mit ungesichertem/ungeklärtem Aufenthalt 

Unsere Rückkehrhilfen

Beratung

  • Unterstützung bei Klärung  der Aufenthalts- und Rückkehrperspektiven

  • Informationen über die aktuelle Situation im Herkunftsland

Direkthilfen

  • Unterstützung bei der Beschaffung von Reisedokumenten

  • Vermittlung von REAG und GARP-Starthilfen

  • medizinische Hilfen bei Krankheit

  • Im Einzelfall Hilfen zur Existenzgründung im Heimatland

  • Nachbetreuung über Hilfsorganisationen im Heimatland 

Ihre Ansprechpartnerinnen in der Rückkehrberatung

Mara Pavic
Bernadette Friedrich
Amthausstraße 10
Tel.: 06261 92010 

Die Beratungsstelle wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds, durch Mittel Landkreises  Neckar-Odenwald sowie durch  Zuschüsse des Landes Baden Württemberg gefördert.

Gefördert von:

Flagge Europäische Union Logo "Europa fördert"

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

Ich suche Hilfe

oder wählen Sie direkt einen unserer Beratungsdienste aus:

Caritas vor Ort

Erfahren Sie, was wir Ihnen an den verschiedenen Standorten anbieten:

Caritas vor Ort