Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e. V.

Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

So wurden wir unterstützt

Der Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V. ist auf Spenden angewiesen, um Menschen in schiwerigen Lebenslagen helfen zu können.

Hier finden Sie einen Auszug der Aktionen mit denen wir unterstützt wurden:

Großzügige Spende der Toto-Lotto Baden-Württemberg GmbH

Spendenübergabe der Toto-Lotto Baden-Württemberg GmbHGroße Freude herrschte dieser Tage im Caritasverband NOK über eine großzügige Spende der Toto-Lotto Baden-Württemberg GmbH. Christoph Grüber Geschäftsführer der Toto-Lotto Regionaldirektion Nord-Ost GmbH überbrachte die Spende an den Kinderhilfefonds Neckar-Odenwald höchst persönlich.

Wie kam es zu der Spende? In der Ausspielung LOGEO ging ein Hauptgewinn an einen Spieler aus dem Neckar-Odenwald-Kreis. Dieser Gewinner hat den Kinderhilfefonds Neckar-Odenwald ausgesucht, als Adressat der zusätzlichen 5.000 EUR Geldspende der Toto-Lotto GmbH an eine gemeinnützige Einrichtung im Umfeld des Gewinners.

RNZ-Weihnachtsaktion

RNZ-WeihnachtsaktionBei der RNZ-Weihnachtsaktion spendeten Leser mehr als 70.000 EUR - Dank für große Hilfsbereitschaft.

Die Bereitschaft der RNZ-Leser, finanzielle Hilfe für Bedürftige in der Region zu leisten, ist ungebrochen und verdient große Anerkennung. Da waren sich die Beteiligten der RNZ-Weihnachtsaktion beim gestrigen Abschlusstreffen einig. Mit stolzen 77.380 EUR, die am Ende der kreisweiten Spendenaktion unterm Strich stehen, verfehlte man nur knapp den Vorjahresrekord von 77.694 EUR. 70.345 EUR spendeten rund 1100 RNZ-Leser, und diesen Betrag stockte die Sparkasse um 7.035 EUR auf.

Spende Caritasladen

Freude herrschte in Neckarelz im Caritasladen über die Spende der Ökumenischen Männergruppe am Ökumenischen Zentrum in Mosbach-Neckarelz.Aus dem Erlös des 15. Kabarettabends, den die Männergruppe für die Bewohner der Neckarelzer Waldsteige (und darüber hinaus) alljährlich veranstaltet konnten nun 300 EUR an den Caritasladen gespendet werden.

Rolf Löhr und Uwe Pfeiffer übergaben stellvertretend die Spende an den Geschäftsführer des Caritasverbandes Meinrad Edinger. Die Mitarbeiter des Ladens, Elke Aldenhoven und Alexander Schanz, waren überrascht über die doch seltene Spende an den Caritasladen, für den sie täglich von Montag bis Samstag Lebensmittel von Supermärkten, Discountern und Einzelhändler abholen und an Bedürftige weitergeben.

"Funkenflug" überreichte Spende

Zu ihrem ersten Zusammentreffen im neuen Jahr hatte die Gruppe „Funkenflug“ in Neudenau den Geschäftsführer des Caritasverbands des Neckar-Odenwald-Kreises, Meinrad Edinger, eingeladen.

Mit 1.000 EUR bedachte der Chor nämlich den Kinderhilfefonds der Caritas, wofür sich Edinger bedankte. Das Geld kam beim Adventskonzert von „Funkenflug“ zusammen. „Hilfe wird dort geleistet, wo sie dringend gebraucht wird“, versicherte Edinger. Chorleiterin Regina Resner betonte: „Kinder liegen uns sehr am Herzen, da es auch Kinder waren, die unsere Gruppe zusammengeführt haben.“

Seite 1 von 2

Ich suche Hilfe

oder wählen Sie direkt einen unserer Beratungsdienste aus:

Caritas vor Ort

Erfahren Sie, was wir Ihnen an den verschiedenen Standorten anbieten:

Caritas vor Ort

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.