Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e. V.

Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Aktuelles im Neckar-Odenwald-Kreis

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten über den Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis.

Die REWE Tafel-Aktion 2019

Die Sammelstelle im REWE Markt WalldürnWir bedanken uns für die vielen und gut gefüllten Lebensmitteltüten für den Caritalsladen Buchen durch den REWE Markt Walldürn! Bereits am Samstag wurden die ersten Tüten von uns abgeholt.

Im Rahmen der bundesweiten REWE Spendenaktion "Geben. Teilen. Nehmen." vom 4. bis 17. November können auch Sie mit dem Kauf einer 5 € Spendentüte im REWE Walldürn den Caritasladen in Buchen unterstützen.

Eltern bleiben.

Ein Gruppenangebot für Eltern in Trennungs- und Scheidungssitationen

Ort: Caritasverband Mosbach, Amthausstr. 10
Kursleitung: Karin Brenner-Schulz, Dipl.-Psychologin
Termine: 6 Termine; Termine auf Anfrage
Info & Anmeldung: Caritasverband Mosbach, Tel.: 06261 92010, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kurs ist kostenlos und wird gemeinsam mit einem männlichen Berater durchgeführt. Die Elternteile nehmen an verschiedenen Kursdurchläufen teil.

Fachtag der Psychologischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle zum Thema "Frühes Trauma – Späte Folgen"

2019 FrühesTrauma SpäteFolgenDer Fachtag der Psychologischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes hatte in diesem Jahr die führende deutsche Traumaexpertin Michaela Huber, Diplom-Psychologin und psychologische Psychotherapeutin, zu Gast. Sie ist Autorin zahlreicher in Fachkreisen bekannter Bücher zum Thema „Trauma“, Vorsitzende einer Trauma-Fachgesellschaft und Trägerin zahlreicher Auszeichnungen, u. a. dem Bundesverdienstkreuz. Gut gefüllt war die Stadthalle in Buchen mit über 200 Teilnehmenden aus den Bereichen Beratung, Therapie, ambulante und stationäre Jugendhilfe, Schule und Kindergarten.

Neueröffnung unserer Tagespflege-Einrichtung

anzeige 19 04 AusschnittAm 23. April 2019 wird unsere neue Einrichtung St. Elisabeth in Neckargerach-Guttenbach eröffnet.

Sie bietet pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen als teilstationäre Einrichtung ein umfangreiches Spektrum an Unterstützung und Aktivitäten.
Die Tagespflege ist montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet und bietet 29 Tagespflege-Plätze.
Das Einzugsgebiet der Tagespflege St. Elisabeth umfasst die Gesamtgemeinden Neckargerach, Zwingenberg, Binau, Obrigheim, Haßmersheim, Hüffenhardt, Aglasterhausen, Neunkirchen, Waldbrunn, Limbach, Fahrenbach, Mosbach sowie die Stadt Eberbach und alle angrenzenden Gemeinden des Rhein-Neckar-Kreises.

Die Katholische Sozialstation Mosbach stellt sich vor

Sie fragen sich, welche Leistungen und Hilfsangebote die Sozialstation Mosbach Ihnen und Ihren Angehörigen bieten kann? Sie möchten sich einen ersten Eindruck von uns und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen? Sehen Sie sich unseren Imagefilm an - und scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Katholische Sozialstation Mosbach
Amthausstraße 10   | 74821 Mosbach
Tel. 06261 9201-36 | Fax 06261 9201-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                      | www.sozialstation-mosbach.com

Kindergarten St. Michael zu Besuch in der Tagespflege St. Lukas in Billigheim

IMG 20190416 WA0001

Zu Ostern besuchten die Kinder des Kindergartens St. Michael die Tagespflege-Einrichtung des Caritasverbandes für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V. und bereiteten den Gästen einen ganz besonderen Tag.

Zum Einstieg sangen die Kinder ein Lied über den Einzug Jesu in Jerusalem am Palmsonntag. Mit dem „Hasen-Rap“ bereiteten sie den Tagespflege-Gästen eine ganz besondere Freude – alle klatschten eifrig mit und ließen sich von der Begeisterung der Kleinen mitreißen.

Seite 1 von 20

Ich suche Hilfe

oder wählen Sie direkt einen unserer Beratungsdienste aus:

Caritas vor Ort

Erfahren Sie, was wir Ihnen an den verschiedenen Standorten anbieten:

Caritas vor Ort